Kranservice

Die Ludwig Maassen GmbH – Ihr Dachdecker in Düsseldorf bietet Ihnen mit dem eigenen hochmodernen Hybrid-Anhängerkran des Typs AHK 36/2400 von Böcker einen besonderen Service an: Durch den Einsatz dieser Hebetechnik lassen sich Arbeiten nicht nur einfacher und zeitsparender durchführen, auch enge Straßen, dicht bebaute Stadtgebiete und abgelegene Grundstücke in Hinterhöfen mit engen Tordurchfahrten sind problemlos erreichbar.

Der flexible Anhängerkran ist auf nahezu allen Untergründen aufstellbar, dennoch überragt er durch sein modernes Mastsystem vergleichbare Kräne deutlich in der Leistungsfähigkeit. Seine Mastlänge reicht aus, um problemlos Dachziegel, Holzbalken und alles, was wir für Ihren Auftrag benötigen, auf den Dachstuhl zu heben.

Gegebenenfalls erspart der Kran mit eigenem Arbeitskorb sogar den Aufbau eines Gerüstes bei kleineren Arbeiten – und das erspart Ihnen Zeit und Geld. Zusätzlich sorgt die Schuttmulde, die nach Bedarf am Kran angebracht werden kann, für Sauberkeit und Ordnung auf der Baustelle.

Anhängerkran AHK 36/2400

Technische Daten

Arbeitsdiagramm Kran
Ausfahrlänge max. optional 36,00 m
Nutzlast optional 2.400 kg
Arbeitshöhe bis zum Ausleger 22,00 m
Ausleger variabel/hydraulisch 0 –165°
max. Aufrichtwinkel Teleskopmast 85°
Länge gesamt 9,13 m
Breite gesamt 2,05 m
Höhe gesamt 2,83 m
Zul. Gesamtgewicht 3.500 kg
Ausleger ausgezogen optional 13,05 m
Ausleger eingeschoben 4,85 m
max. Hakengeschwindigkeit 60 m/min
Schwenkbereich +/- 310°
Abstützfläche beidseitig abgestützt LxB 5,40 x 5,40 m
Abstützfläche einseitig abgestützt LxB 7,20 x 3,60 m
Reichweite bei 2.400 kg 4,20 m
bei 1.500 kg 7,00 m
bei 800 kg 13,00 m
bei 500 kg 16,20 m
bei 250 kg 23,00 m
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen